Ressortarchiv: Rhein-Main

Neuer Lebensraum: Renaturierung der Weschnitzinsel beendet

Neuer Lebensraum: Renaturierung der Weschnitzinsel beendet

Rastgebiet für Zugvögel und Rückzugsort für bedrohte Bodenbrüter: Die Weschnitzinsel von Lorsch ist wieder ein Refugium für verschiedenste Tierarten.
Neuer Lebensraum: Renaturierung der Weschnitzinsel beendet
Schlammlawinen und Unfälle nach Unwetter über Osthessen

Schlammlawinen und Unfälle nach Unwetter über Osthessen

Starkregen und Unwetter haben in Osthessen für einen Großeinsatz der Rettungskräfte gesorgt. Schlammlawinen bedeckten Straßen und beschädigten Häuser, Keller liefen voll Wasser und wurden ausgepumpt, …
Schlammlawinen und Unfälle nach Unwetter über Osthessen
Software AG mit Umsatz- und Gewinnrückgang

Software AG mit Umsatz- und Gewinnrückgang

Die Software AG hält trotz eines holprigen Starts in das neue Geschäftsjahr an ihren Konzernprognosen fest. Das Geschäft mit der Vernetzung von Maschinen (IoT - Internet of Things) und der Software
Software AG mit Umsatz- und Gewinnrückgang
Erste Regionalbahn in Hessen fährt mit Brennstoffzellen-Antrieb

Umwelt

Erste Regionalbahn in Hessen fährt mit Brennstoffzellen-Antrieb

Großer Bahnhof für einen Zug mit innovativem Antriebskonzept: Mit rund 150 Gästen an Bord ist ein Nahverkehrstriebwagen von Wiesbaden nach Höchst gefahren, ohne einen einzigen Partikel auszustoßen.
Erste Regionalbahn in Hessen fährt mit Brennstoffzellen-Antrieb

Interview

Expertin: "Gefährliche Hunde einschläfern"

Mit der Hundetrainerin Anita Balser sprach Dieter Hintermeier über gefährliche Hunde, die Rationalität von Tierschützern und die Resozialisierung eines Hundes, der Menschen getötet hat.
Expertin: "Gefährliche Hunde einschläfern"

Kommunalaufsicht zeigt Verständnis für Nein zu NPD-Treffen

Nach dem Wirbel um eine Veranstaltung der rechtsextremen NPD in Wetzlar gibt das Regierungspräsidium Gießen der Stadt Rückendeckung. Die Kommune habe den Beschluss des Bundesverfassungsgerichts nicht
Kommunalaufsicht zeigt Verständnis für Nein zu NPD-Treffen

Autobahn 45 wird am Wochenende voll gesperrt: Brückenabriss

Zwischen den Anschlussstellen Haiger-Burbach und Wilnsdorf wird die Autobahn 45 an diesem Wochenende voll gesperrt. Grund sei der Abbruch zweier Brücken der Bundesstraße 54, die die A 45 kurz vor der
Autobahn 45 wird am Wochenende voll gesperrt: Brückenabriss
Digitalisierung an Schulen: GEW fordert mehr Fortbildung

Fehlende Medienkompetenz

Digitalisierung an Schulen: GEW fordert mehr Fortbildung

Für den Unterricht an Computern gibt es an Hessens Schulen nach Ansicht der Gewerkschaft GEW keine ausreichenden pädagogischen Konzepte. Bei Fragen der Digitalisierung und Medienkompetenz fehle es …
Digitalisierung an Schulen: GEW fordert mehr Fortbildung
Erbsensuppe für 9 D-Mark, Grüne Soße für 14 D-Mark

Erbsensuppe für 9 D-Mark, Grüne Soße für 14 D-Mark

Erbsensuppe für 9 D-Mark, Grüne Soße mit Kartoffeln und Eiern für 14 D-Mark, eine Tasse Kaffee für 3 D-Mark: Auf dem AfD-Landesparteitag im hessischen Neu-Isenburg sind die Preise für die Verpflegung
Erbsensuppe für 9 D-Mark, Grüne Soße für 14 D-Mark
Windenergieausbau: Kommunale Energieversorger machen Druck

Windenergieausbau: Kommunale Energieversorger machen Druck

Hessens kommunale Energieversorger machen beim Windenergieausbau Druck. Der Anteil der Landesfläche für Windkraftanlagen sollte erhöht und die Vergabepraxis von Flächen für diese Projekte verbessert
Windenergieausbau: Kommunale Energieversorger machen Druck
Deutsche Meisterschaft im Armwrestling gestartet

Deutsche Meisterschaft im Armwrestling gestartet

Mit mehr als 100 Athleten ist am Samstag in Rodenbach (Main-Kinzig-Kreis) die Deutsche Meisterschaft im Armwrestling gestartet. Bei den 31.
Deutsche Meisterschaft im Armwrestling gestartet
Holstein Kiel verpasst gegen Darmstadt achten Heimsieg

Holstein Kiel verpasst gegen Darmstadt achten Heimsieg

Holstein Kiel hat zwei Punkte im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga liegengelassen. Die „Störche” kamen am Samstag vor 10 483 Zuschauern im Holsteinstadion über ein 0:0 gegen
Holstein Kiel verpasst gegen Darmstadt achten Heimsieg
Lorz: Schulen für antisemitische Vorfälle sensibilisieren

Lorz: Schulen für antisemitische Vorfälle sensibilisieren

Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU) will die Lehrer und Verantwortlichen an den Schulen im Land noch stärker für antisemitische Vorfälle sensibilisieren.
Lorz: Schulen für antisemitische Vorfälle sensibilisieren

Landesentscheid bei „Jugend forscht” mit dem Motto „Spring!”

Die Umwandlung der für Menschen gefährlichen Stickoxide in Nitrat und Laserstrahlen gegen den Vogelschlag an Flugzeugen: Das sind zwei der Projekte beim hessischen Landesentscheid 2018 von „Jugend …
Landesentscheid bei „Jugend forscht” mit dem Motto „Spring!”
Fünf Straftäter in neuer hessischer Abschiebehafteinrichtung

Fünf Straftäter in neuer hessischer Abschiebehafteinrichtung

In der ersten Abschiebehafteinrichtung (AHE) des Landes Hessens sitzen rund zwei Wochen nach der Inbetriebnahme fünf Menschen. Alle sind Straftäter und erwachsene Männer, wie Polizei-Sprecherin …
Fünf Straftäter in neuer hessischer Abschiebehafteinrichtung
Eisverband: Deutsche essen mehr Speiseeis aus Früchten

Eisverband: Deutsche essen mehr Speiseeis aus Früchten

Die deutschen Kunden essen laut der in Seligenstadt ansässigen Union der italienischen Speiseeishersteller in Deutschland (Uniteis) immer mehr Fruchteis.
Eisverband: Deutsche essen mehr Speiseeis aus Früchten

Kein Titel vorhanden

Immer mehr Eltern schicken ihre Kinder auf Privatschulen. Sie sind bereit, dafür monatlich mehrere hundert Euro zu zahlen. Weil sie überzeugt sind, dass ihre Kinder dort besser ausgebildet
Kein Titel vorhanden
NSU: Kassel erinnert nach Kontroverse an Mordopfer

Halitplatz

NSU: Kassel erinnert nach Kontroverse an Mordopfer

Hunderte Menschen haben gestern in Kassel des NSU-Opfers Halit Yozgat gedacht. Zwölf Jahre nach dem Mord an dem türkischstämmigen, gebürtigen Kasselaner war dies nicht nur ein politisches Signal, …
NSU: Kassel erinnert nach Kontroverse an Mordopfer

Schule

Was Privatschulen leisten - und was nicht

Wer eine Privatschule besucht, ist Kind reicher Eltern. Eltern schicken ihre Kinder zur Privatschule, um sich den Bildungserfolg quasi zu „erkaufen“. So oder so ähnlich lauten gängige Vorurteile.
Was Privatschulen leisten - und was nicht
Deutsche Armwrestler ringen um die Meisterschaft

Deutsche Armwrestler ringen um die Meisterschaft

Mit Muskeleinsatz und Hebeltaktik ringen die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft im Armwrestling heute um den Sieg. Etwa 100 Athleten gehen bei den 31.
Deutsche Armwrestler ringen um die Meisterschaft
„Fanta 4” bekommen Preis für Sprachkultur

„Fanta 4” bekommen Preis für Sprachkultur

Für ihre Verdienste um die deutsche Sprachkultur sollen die Rapper von den „Fantastischen Vier” und die TV-„Sendung mit der Maus” heute in Wiesbaden geehrt werden. Die Musiker Thomas D.
„Fanta 4” bekommen Preis für Sprachkultur

Polizei testet neue Analysesoftware von US-Anbieter

Hessens Polizei testet eine Analysesoftware des US-Anbieters Palantir Technologies zur Bekämpfung des islamistischen Terrorismus sowie der schweren und Organisierten Kriminalität.
Polizei testet neue Analysesoftware von US-Anbieter
300 Menschen erinnern an NSU-Opfer: Unverständnis für Absage

300 Menschen erinnern an NSU-Opfer: Unverständnis für Absage

Rund 300 Menschen haben am Freitag in Kassel mit einer Schweigeminute und Blumen an das NSU-Opfer Halit Yozgat erinnert. Sie versammelten sich auf dem Halitplatz, der nach dem ermordeten …
300 Menschen erinnern an NSU-Opfer: Unverständnis für Absage
19 Jahre alter Verdächtiger nach Raubüberfall in Haft

19 Jahre alter Verdächtiger nach Raubüberfall in Haft

Nach einem Raubüberfall auf einen jungen Mann in Mittelhessen sitzt ein 19 Jahre alter Verdächtiger in Untersuchungshaft. Er soll an der Tat im März vor einer Schule in Heuchelheim beteiligt gewesen
19 Jahre alter Verdächtiger nach Raubüberfall in Haft
Fliegender Wechsel von Winter- auf Sommerbetrieb in der Rhön

Sommerrodelbahn statt Skilift

Fliegender Wechsel von Winter- auf Sommerbetrieb in der Rhön

Sommerrodelbahn statt Skilift: In der Rhön wird derzeit in Windeseile von Winter- auf Sommerbetrieb umgestellt. Noch am Ostermontag liefen auf dem höchsten Berg (950 Meter) der Rhön im Dreiländereck
Fliegender Wechsel von Winter- auf Sommerbetrieb in der Rhön