Ressortarchiv: Rhein-Main

222 Hunde und 16 Pferde stehen im Dienst der Polizei

222 Hunde und 16 Pferde stehen im Dienst der Polizei

Die Polizei in Hessen kann bei ihren Einsätzen auf 16 Pferde und 222 Hunde zurückgreifen. Die Reiterstaffel wird überwiegend bei Festveranstaltungen, Demonstrationen und Fußballspielen eingesetzt,
222 Hunde und 16 Pferde stehen im Dienst der Polizei

Stichwort: Biosphärenreservat

Das Unesco-Biosphärenreservat (BR) Rhön, das bisher einzige in Hessen, gibt es seit mehr als 25 Jahren. Es war seiner Zeit das erste länderübergreifende Biosphären-Projekt in der Bundesrepublik.
Stichwort: Biosphärenreservat
Rhön soll bekannter werden als der Schwarzwald

Tourismus

Rhön soll bekannter werden als der Schwarzwald

Ist die Rhön noch ein Geheimtipp oder längst ein weithin bekanntes Urlaubsziel? Die Tourismusmanager im Dreiländereck von Hessen, Bayern und Thüringen wollen die Region so oder so künftig mit mehr …
Rhön soll bekannter werden als der Schwarzwald
Wetter in Hessen: Schwitzen während der Hundstage

Prognoser

Wetter in Hessen: Schwitzen während der Hundstage

An diesem Montag beginnen die Hundstage. Statt mit praller Sonne beginnt die damit verbundene Hitzeperiode aber erst einmal mit vielen Wolken. Das Thermometer zeigt Werte zwischen 26 und 31 Grad. …
Wetter in Hessen: Schwitzen während der Hundstage
Hessens SPD-Chef offen für Dreier-Bündnis: nur nicht mit AfD

Hessens SPD-Chef offen für Dreier-Bündnis: nur nicht mit AfD

Hessens SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel hat sich offen für eine Dreier-Koalition gezeigt - tabu ist für ihn nur die AfD. „Wir konzentrieren uns auf uns und schließen außer den …
Hessens SPD-Chef offen für Dreier-Bündnis: nur nicht mit AfD
Künstler beginnen Arbeit an Waldkunstpfad

Kunst Ökologie

Künstler beginnen Arbeit an Waldkunstpfad

Die 23 Künstler des 9. Internationalen Waldkunstpfads in Darmstadt reisen am Montag (23.9) an und beginnen mit der Gestaltung ihrer Werke.
Künstler beginnen Arbeit an Waldkunstpfad
"Problemwels" schlüpft durchs Netz - Suchaktion abgebrochen

Umwelt

"Problemwels" schlüpft durchs Netz - Suchaktion abgebrochen

Walli, der "Problemwels", ist zwar ins Netz gegangen, doch nicht drin geblieben. Ob die Suchaktion der Stadt Offenbach nach dem Raubfisch nochmal weitergeht, entscheidet sich erst noch.
"Problemwels" schlüpft durchs Netz - Suchaktion abgebrochen
Angler setzen 60 000 Aale im Rhein aus

Angler setzen 60 000 Aale im Rhein aus

Angler haben am Samstag rund 60 000 Aale im hessischen Rhein ausgesetzt. Sie seien auf den mehr als 100 Flusskilometern zwischen Lampertheim und Rüdesheim von Booten aus in die Freiheit entlassen …
Angler setzen 60 000 Aale im Rhein aus
Sonntag mit Gewittern und Unwetter: Maximal 28 Grad

Hessen-Wetter

Sonntag mit Gewittern und Unwetter: Maximal 28 Grad

In Hessen könnte es am Sonntag endlich wieder regnen: Allerdings erwarten die Meteorologen nicht den von vielen ersehnten ergiebigen Landregen, sondern Schauer sowie Gewitter mit Starkregen und …
Sonntag mit Gewittern und Unwetter: Maximal 28 Grad
Hessen lässt Position zu „sicheren Herkunftsstaaten” offen

Hessen lässt Position zu „sicheren Herkunftsstaaten” offen

Hessens schwarz-grüne Landesregierung will sich erst nach der Sommerpause konkreter mit der Frage befassen, wie sie sich in der Frage nach weiteren „sicheren Herkunftsstaaten” positioniert.
Hessen lässt Position zu „sicheren Herkunftsstaaten” offen
„Shakespeare in Love” auf deutscher Bühne uraufgeführt

„Shakespeare in Love” auf deutscher Bühne uraufgeführt

Das Theaterstück „Shakespeare in Love” ist erstmals auf einer deutschen Theaterbühne gezeigt worden. Am Freitag wurde es bei den 68.
„Shakespeare in Love” auf deutscher Bühne uraufgeführt
Landtagswahl: Noch 100 Tage bis zur Entscheidung

Hessisches Parlament

Landtagswahl: Noch 100 Tage bis zur Entscheidung

Heißt der neue und alte hessische Ministerpräsident Volker Bouffier? Oder kann ihn Thorsten Schäfer-Gümbel ablösen? Dieser und anderen wichtigen Fragen müssen sich die hessischen Wähler bald stellen.
Landtagswahl: Noch 100 Tage bis zur Entscheidung
Erlebnismuseum Vulkaneum: Gute Bilanz im ersten Jahr

Erlebnismuseum Vulkaneum: Gute Bilanz im ersten Jahr

Ein Jahr nach der Eröffnung zieht das Vulkan-Museum in Schotten (Vogelsbergkreis) eine positive Bilanz und will die Ausstellung ausbauen.
Erlebnismuseum Vulkaneum: Gute Bilanz im ersten Jahr

Demonstration gegen Wohnungsmangel: Haus besetzt

Nach einer Demonstration gegen Wohnungsmangel ist in Gießen ein leerstehendes Haus über Stunden besetzt worden. Die Polizei habe sich am Freitagabend Zugang zu einem verbarrikadierten Zimmer …
Demonstration gegen Wohnungsmangel: Haus besetzt
Diesel-Skandal: Opel soll Auskunft über Abgasreinigung geben

Diesel-Skandal: Opel soll Auskunft über Abgasreinigung geben

Der Autobauer Opel muss im Diesel-Skandal wegen der Funktionsweise der Abgasreinigung bei drei Modellen Rede und Antwort stehen. Ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums bestätigte am Freitag,
Diesel-Skandal: Opel soll Auskunft über Abgasreinigung geben
Stadt prüft mögliche neue Heimat für gefräßigen Wels

Stadt prüft mögliche neue Heimat für gefräßigen Wels

Das Schicksal des gefräßigen Welses in einem Offenbacher Teich ist immer noch nicht besiegelt. Seit gut einer Woche steht fest, dass das Tier aus dem mittlerweile fast leergefressenen Gewässer raus …
Stadt prüft mögliche neue Heimat für gefräßigen Wels
Wieder mehr Äskulapnattern im südlichen Odenwald

Wieder mehr Äskulapnattern im südlichen Odenwald

Die Population der Äskulapnatter im südlichen Odenwald hat sich erholt. Dies hätten Untersuchungen der Arbeitsgemeinschaft Amphibien- und Reptilienschutz in Hessen sowie der Landesanstalt für Umwelt
Wieder mehr Äskulapnattern im südlichen Odenwald
Drogenhändler muss nach Urteil wieder in U-Haft

Prozess

Drogenhändler muss nach Urteil wieder in U-Haft

Nach einer Verurteilung zu sieben Jahren Gefängnis muss ein Drogenhändler aus Nordhessen gleich wieder zurück in U-Haft. Das Amtsgericht Kassel habe am Freitag einen weiteren Untersuchungshaftbefehl
Drogenhändler muss nach Urteil wieder in U-Haft
Städte wollen gemeinsam Mücken bekämpfen

Städte wollen gemeinsam Mücken bekämpfen

Vier Gemeinden im Main-Kinzig-Kreis haben sich bei der Bekämpfung von Stechmücken zusammengetan. Bei einem Arbeitstreffen der Stadtoberhäupter von Hanau, Bruchköbel, Erlensee und Maintal mit Experten
Städte wollen gemeinsam Mücken bekämpfen
Zahl der Geburten in Hessen leicht gestiegen

Gegen den Bundestrend

Zahl der Geburten in Hessen leicht gestiegen

Gegen den Bundestrend haben Frauen in Hessen 2017 etwas mehr Babys geboren als 2016. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden auf Basis vorläufiger Zahlen am Freitag mitteilte, stieg die Zahl der
Zahl der Geburten in Hessen leicht gestiegen
Haftstrafe nach Gewalt in Flüchtlingsheim bleibt

Urteil rechtskräftig

Haftstrafe nach Gewalt in Flüchtlingsheim bleibt

Die Haftstrafe wegen Totschlags für einen 19 Jahre alten Asylbewerber aus Afghanistan ist rechtskräftig. Das Landgericht Fulda teilt am Freitag mit, der Bundesgerichtshof habe die Revision des …
Haftstrafe nach Gewalt in Flüchtlingsheim bleibt
Findungskommission sucht neuen documenta-Leiter

Schau für moderne Kunst

Findungskommission sucht neuen documenta-Leiter

Die Suche nach einem neuen künstlerischen Leiter für die nächste documenta beginnt. Die Findungskommission für die 15. Ausgabe der weltweit bedeutendsten Schau für moderne Kunst stehe, teilte die …
Findungskommission sucht neuen documenta-Leiter
Tödlicher Sprungturm-Unfall: Verfahren beginnt

Prozess

Tödlicher Sprungturm-Unfall: Verfahren beginnt

Wegen des tödlichen Sturzes eines Mädchens von einem Sprungturm im Vogelsbergkreis müssen sich zwei Männer vor Gericht verantworten. Das Hauptverfahren gegen die Betreiber eines Kletterparks in …
Tödlicher Sprungturm-Unfall: Verfahren beginnt
Mann überschlägt sich mit Auto und stirbt

Mann überschlägt sich mit Auto und stirbt

Ein 37-Jähriger ist in der Nähe der Autobahn 5 im Kreis Gießen ums Leben gekommen, nachdem er sich mit seinem Auto mehrfach überschlagen hatte.
Mann überschlägt sich mit Auto und stirbt
Streit um Elektroschocker für Stadtpolizisten

Polizei

Streit um Elektroschocker für Stadtpolizisten

Hessens Polizei soll nach den Plänen von Innenminister Peter Beuth demnächst landesweit mit Elektroschockern ausgerüstet werden. In Wiesbaden sorgt ein solcher Vorstoß jedoch für einen politischen …
Streit um Elektroschocker für Stadtpolizisten