Prof. Dr. med. Reinhard Hoffmann
+
Prof. Dr. med. Reinhard Hoffmann

Tipps

Gesund alt werden

„Bleiben Sie mobil!“ , empfiehlt der Experte für Unfallchirurgie und Orthopädie, Prof. Dr. med. Reinhard Hoffmann.

„Bleiben Sie mobil!“ , empfiehlt der Experte für Unfallchirurgie und Orthopädie, Prof. Dr. med. Reinhard Hoffmann. „Durch eine angemessene Mobilisation im Alltag in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung und gesellschaftlichen Kontakten trainieren Sie Ihren Körper und Ihren Geist und beugen übermäßigem Muskelabbau im zunehmenden Alter vor.“ Ein geregelter Tagesablauf schaffe einen natürlichen Tag-Nacht-Rhythmus und reduziere somit Schlaf- und Aufmerksamkeitsstörungen. „Durch ausreichende Bewegung, genügend Sonnenexposition und eine ausgewogene Ernährung können Sie einer Osteoporose entgegenwirken und somit Ihr Risiko für Knochenbrüche deutlich reduzieren“, betont der Ärztliche Geschäftsführer und Ärztliche Direktor der BG Unfallklinik Frankfurt. Auch der Kreislauf bleibe so in Schwung, die Gelenke beweglich und die Muskeln trainiert. Dies trage darüber hinaus dazu bei, das Sturzrisiko zu senken, während die Ausdauer und Leistungsfähigkeit steige. Hoffmann: „Gewinnen Sie Lebensqualität durch Mobilität.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare