Nach Vermisstenmeldung

Vermisste 45-Jährige wieder aufgetaucht

In Wiesbaden wurde eine 45-jährige Frau vermisst. Mittlerweile ist sie wieder aufgetaucht.

Die vermisste 45-jährige Frau, die am Donnerstag, 13. Dezember, gegen 12 Uhr die Wohnung ihrer Eltern in der Eberbacher Straße in Wiesbaden verlassen hat und seitdem vermisst wurde, ist wieder aufgetaucht. Laut Polizeiangaben ist die Frau schwerbehindert und leidet unter einer psychischen Störung. Am Donnerstag brach die 45-Jährige zu einem Spaziergang auf, von dem sie nicht heimkehrte.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare