Skyliners wollen in die Playoffs der Basketball-Bundesliga

Die Fraport Skyliners gehen mit einem Dreijahres-Plan in die neue Saison. Das jüngste Team der Basketball-Bundesliga will in der Hinrunde der Spielzeit 2017 /18 auf einen der ersten sieben Tabellenplätze

Die Fraport Skyliners gehen mit einem Dreijahres-Plan in die neue Saison. Das jüngste Team der Basketball-Bundesliga will in der Hinrunde der Spielzeit 2017 /18 auf einen der ersten sieben Tabellenplätze landen, um sich damit für den nationalen Pokalwettbewerb zu qualifizieren. Zudem möchten sich die Hessen einen Platz in den Playoffs sichern, teilte der Verein am Dienstag mit. Außerdem wollen die Skyliners in den darauf folgenden beiden Jahren um den Titel mitspielen, kündigte der geschäftsführenden Gesellschafter Gunnar Wöbke.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare