Laufduell zwischen Yussuf Poulsen und Marc Kruska
+
Laufduell zwischen Yussuf Poulsen und Marc Kruska

FSV Frankfurt

Gewonnen! FSV Frankfurt landet Coup in Leipzig

Der

Der FSV Frankfurt hat Achim Beierlorzer das Trainer-Debüt bei RB Leipzig verdorben. Der Nachfolger von Alexander Zorniger verlor am Sonntag mit den hoch gehandelten Sachsen in der 2. Fußball-Bundesliga 0:1 (0:0) gegen die Bornheimer. "Wir haben mit Herz und Leidenschaft unser Tor verteidigt. Beim 0:0 im Hinspiel hatten wir ein bisschen Pech, heute das Quäntchen Glück", meinte Frankfurts Sport-Geschäftsführer Uwe Stöver zufrieden. Die Hessen haben in dieser Saison bereits 18 Punkte auf fremden Plätzen geholt und als Tabellenzehnter nun neun Zähler Abstand zum Relegationsplatz.

Vor 18 237 Zuschauern in der Red Bull-Arena schoss Odise Roshi in der 58. Minute nach einem kapitalen Abspielfehler von Leipzigs Torhüter Fabio Coltorti den Sieg für die auswärtsstarken Gäste heraus. Zuvor war ein Kopfballtor von Ante Rebic (28.) wegen eines Offensivfouls von Marvin Compper für die Hausherren nicht gegeben worden.

"In der Defensive haben wir gut an das Nürnberg-Spiel angeknüpft, vorne konnten wir nicht so überzeugen. Wenn man es übertrieben sagt, haben wir ohne Torchance einen Treffer erzielt, aber es war trotzdem verdient", meinte FSV-Trainer Benno Möhlmann und lobte vor allem seinen 31 Jahre alten Routinier Patric Klandt: "Es war eine sehr gute Torhüterleistung."

Sein Kollege Beierlorzer hatte nach der bitteren 0:2-Pleite der Leipziger in Aue voll auf Offensive gesetzt. Er brachte in dem schwedischen Nationalspieler Emil Forsberg, dem Kroaten Rebic und dem Dänen Yussuf Poulsen gleich drei Stürmer. Doch am taktischen System des ambitionierten Clubs änderte sich nichts. Trotz des guten Pressingspiels und des vielen Ballbesitzes fehlten die Ideen im Spielaufbau und vor allem die Durchschlagskraft gegen die gut stehenden Frankfurter. Gerade als Leipzig Druck aufbaute, leistete sich Coltorti den entscheidenden Patzer. (dpa)

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare