Kickers Offenbach

OFC besteht ersten Härtetest

Die rund 60 mitgereisten Anhänger hatten ihre Freude: Fußball-Regionalligist Kickers Offenbach hat das erste von zwei Testspielen in seinem Trainingslager im südspanischen Chiclana de la Frontera

Die rund 60 mitgereisten Anhänger hatten ihre Freude: Fußball-Regionalligist Kickers Offenbach hat das erste von zwei Testspielen in seinem Trainingslager im südspanischen Chiclana de la Frontera gegen West-Regionalligist TuS Erndtebrück mit 3:0 gewonnen.

OFC-Cheftrainer Oliver Reck setzte insgesamt 21 Spieler ein, darunter die Neuzugänge Francesco Lovric und Grgo Zivkovic, die jeweils eine Halbzeit lang zum Einsatz kamen und einen ansprechenden Eindruck hinterließen. Kickers-Torjäger Florian Treske (4./18.) und Nicola Jürgens (85.) trafen. Ihren zweiten Härtetest bestreiten die Kickers morgen (17 Uhr) gegen Chinas Erstligist Tianjin Teda.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare