+
Paco Alcácer fällt beim BVB verletzt aus.

Champions League

BVB muss auf Stürmer Paco Alcácer verzichten – der Spanier ist verletzt

  • schließen

In der Champions League muss Borussia Dortmund gegen Slavia Prag auf Paco Alcácer verzichten. Der Stürmer hat sich verletzt: Ausfallzeit unbekannt.

Dortmund/Prag – Borussia Dortmund muss gegen Slavia Prag in der Champions League auf Stürmer Paco Alcácer verzichten. Der Ausfall des Stürmers kommt zu einem ungünstigen Zeitpunkt für den BVB.

BVB-Stürmer Paco Alcácer ist verletzt, er wird gegen Slavia Prag am Mittwoch in der Champions League (18.55 Uhr/hier live im TV) nicht spielen können. Das berichten die Kollegen von wa.de*, die sich vorab schon mit der voraussichtlichen Startelf des BVB beschäftigt haben.

Verletzung von Alcácer kommt ungünstig: BVB-Coach Favre in der Kritik

Der Ausfall von Paco Alcácer kommt dabei zu einem ungünstigen Zeitpunkt. BVB-Coach Lucien Favre steht in der Kritik und Borussia Dortmund ist auf die Tore des Stürmers angewiesen, wie wa.de* ebenfalls berichtet. maho

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Kommentare