+
Hansi Flick trifft mit dem FC Bayern auf seinen Ex-Klub Hoffenheim.

DFB-Pokal

Flick vor brisantem Wiedersehen mit Hoffenheim

Wenn der FC Bayern München im DFB-Pokal auf die TSG Hoffenheim, wird Trainer Hansi Flick besonders im Fokus stehen. Für ihn wird es ein Duell mit der Vergangenheit:

Der FC Bayern München will am Mittwoch (5. Februar/20:45 Uhr) vor heimischer Kulisse ins Viertelfinale des DFB-Pokals einziehen. Gegner in der Allianz Arena ist die TSG Hoffenheim. 

Für Bayern-Trainer Hansi Flick hat die Partie einen besonderen Stellenwert. Der 54-Jährige hat von 2000 bis 2005 als Trainer und von 2017 bis 2018 als Geschäftsführer in Hoffenheim gearbeitet. Vor dem Pokal-Achtelfinale blickt Flick auf seine letzte Amtszeit im Kraichgau zurück - wie HEIDELBERG24* berichtet.

Es war keine einfache Zeit, aber ich möchte sie nicht missen. Es ist ein Teil meiner Vita. Ich bin damit vollkommen im Reinen. Ich glaube, es ist meine Berufung, Trainer zu sein“, sagt Flick. Die Partie wird am Mittwoch im Free-TV übertragen, alle Infos finden Sie auch im Live-Ticker von HEIDELBERG24*.

*HEIDELBERG24 ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

nwo

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare