DFB-Sportgericht: Drei Spiele Sperre für Andrich

Robert Andrich vom Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden ist vom DFB-Sportgericht wegen einer Tätlichkeit für drei Spiele gesperrt worden.

Robert Andrich vom Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden ist vom DFB-Sportgericht wegen einer Tätlichkeit für drei Spiele gesperrt worden. Wie der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag mitteilte, handelte es sich um einen „leichteren Fall”. Andrich war am vergangenen Samstag gegen Preußen Müster zuvor gefoult und in der 41. Minute des Drittligaspiels des Feldes verwiesen worden.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare