+
Petr Cech vom FC Arsenal trägt seit 2006 einen Helm. Dieser wurde ihm in FIFA 19 „zum Verhängnis“.

Torwart mit toller Reaktion

FIFA 19: Videospiel erlaubt sich lustigen Fauxpas - Petr Cech nimmt es mit Humor

  • schließen

Petr Cech ist aktuell Keeper beim FC Arsenal. Bei Fußballspielen er trägt seit einer Verletzung 2006 einen Helm. Genau dieser Helm wurde ihm im EA-Sports-Videospiel FIFA 19 „zum Verhängnis“.

London - Mit Argus-Augen beobachten Zocker jedes Jahr aufs Neue die Bewertungen der visuellen Fußball-Profis bei FIFA 19. Ist Ronaldo wirklich so schnell, wie EA Sports den Star bewertet? Ist die Gesamtbewertung von Isco gerechtfertigt? Viele Fragen und kritische Aussagen tummeln sich im Netz. Nun ist ein Bild aufgetaucht, dass den Keeper Petr Cech in einer simulierten Vertragsverhandlung mit dem FC Arsenal zeigen soll. Und dabei entdecken User kurioses. Sogar der Torhüter selbst reagiert.

Seit 2006 trägt der Tscheche bei Spielen einen Helm. Während eines Zusammenpralls mit Gegenspieler Stephen Hunt vom FC Reading erlitt der damals 24-Jährige eine Schädelimpressionsfraktur. Hunt knallte mit seinem Knie an den Kopf des Schlussmanns. Seit seinem Comeback spielt der „Welttorhüter des Jahres 2005“ nun mit Kopfbedeckung.

Petr Cech, kurz nach dem Zusammenprall im Jahr 2006. Stephen Hunt im Hintergrund beim Schiedsrichter.

FIFA 19: Petr Cech trägt Helm auch bei Vertragsverhandlungen

Bei dem besagten Videospiel FIFA haben die Programmierer Cech nun bei simulierten Vertragsverhandlungen im Anzug neben einem Manager gezeigt. Allerdings mit einem kuriosen Fehler. Auch bei den Vertragsgesprächen trägt Cech den besagten Helm. Ein Grund zum Schmunzeln für jeden Zocker.

Auch der Torwart selbst hat prompt darauf reagiert und sich einen Scherz erlaubt. Auf dem Screenshot des Spiels ist er mit einem Anzug und Hemd zu sehen. Der Tscheche schrieb in Richtung EA Sports: „Das ist falsch Jungs... Ich würde eine Krawatte tragen.“ Der 36-Jährige nahm den „Bug“ mit einer gewissen Portion Ironie und zeigte sich einmal mehr von seiner sympathischen Seite.

Im Moment ist Cech der Stammkeeper beim FC Arsenal. Der frisch zu den Londoner gewechselte Bernd Leno muss vorerst auf der Bank Platz nehmen.

Übrigens: FIFA 19 von EA Sports - ab diesem Jahr mit der Lizenz für die Champions League - ist in Deutschland ab Freitag, 28. September 2018, in den Läden erhältlich.

Lesen Sie auch: Leverkusen macht sich über Arsenals Star-Keeper lustig - Tweet geht komplett nach hinten los

ank

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare