+
Spieler David Blacha bei einem Fototermin.

VfL Osnabrück verpflichtet David Blacha aus Wiesbaden

Der VfL Osnabrück hat David Blacha für die kommende Saison in der 3. Fußball-Liga verpflichtet. Der Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom SV Wehen Wiesbaden zu den Niedersachsen, teilte der Club am Dienstag mit.

Der VfL Osnabrück hat David Blacha für die kommende Saison in der 3. Fußball-Liga verpflichtet. Der Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom SV Wehen Wiesbaden zu den Niedersachsen, teilte der Club am Dienstag mit. Der 27-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Blacha wurde bei Borussia Dortmund ausgebildet. Er bestritt bislang 19 Zweitliga- und 220 Drittligaspiele. Dabei erzielte er 25 Tore.

Dagegen wird Talent Jannik Tepe den VfL verlassen. Der 19-Jährige will sich auf sein angestrebtes Maschinenbau-Studium konzentrieren. In Osnabrück wird der Studiengang nicht angeboten. Er sucht daher einen neuen Verein in einer Stadt, in der er parallel zum Fußball das Fach studieren kann.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare