1. Startseite
  2. Sport
  3. Fussball

Zu defensive Spielweise? Schalke-Trainer Kramer holt sich Rat bei Profis

Erstellt:

Kommentare

Trainer Frank Kramer (FC Schalke 04) wechselt Sebastian Polter (FC Schalke 04) ein.
Schalke 04 agiert zu harmlos, Trainer Frank Kramer bittet die S04-Profis um Hilfe. © Maik Hölter/TEAM2sportphoto via Imago

Defensiv zu anfällig, offensiv zu harmlos: Trainer Frank Kramer wird für den Spielstil des FC Schalke 04 kritisiert. Die S04-Profis sollen helfen. Hier mehr erfahren:

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 hat in sieben Spielen erst acht Tore geschossen, davon drei gegen den VfL Bochum. Beim Derby in Dortmund stand die Null, beim Ergebnis (0:1) und bei den Schüssen auf das Tor. Trainer Frank Kramer bittet die S04-Profis um Hilfe, wie RUHR24 verrät.

Spieler Tom Krauß gibt Einblicke in die Analyse und klärt auf, wo sich die S04-Profis selbst verbessern möchten, um effektiver und gefährlicher zu werden.

Auch interessant

Kommentare