1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Aaron Wilmes holt Gold in Riesa

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

(bf). Das sächsische Riesa war am vergangenen Wochenende Schauplatz der Süddeutschen Schwimm-Meisterschaften auf der 50-Meter-Bahn. Der für die SG Frankfurt startende Aaron Wilmes aus Rosbach sicherte sich in der neuen persönlichen Bestzeit von 4:01,68 Minuten den Titel des Süddeutschen Meisters über 400 Meter Freistil in der offenen Klasse. Nach 58,39 Sekunden auf den ersten 100 Metern und einem starken Schlussspurt mit 1:

00,62 Minuten auf den letzten beiden Bahnen konnte er den Zweitplatzierten aus München um mehr als zwei Sekunden distanzieren. »Der Schlüssel in meinem Rennen waren die zweiten 100 Meter«, bilanzierte Wilmes. »Da konnte ich eine Lücke reißen und den Abstand bis zum Ende halten.«

Nun richtet der Rosbacher seine Konzentration auf »Die Finals« in Berlin. Diese Veranstaltung ist die Deutsche Meisterschaft und geht vom 23. bis 26. Juni über die Bühne.

Auch interessant

Kommentare