1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Acht Teams beim VfB-Turnier

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Thomas Brannekämper

Kommentare

(tbr). Am Samstagnachmittag steht das Friedberger Burgfeld ganz im Zeichen des Frauenfußballs. Der VfB Friedberg richtet den 1. Mainova Fuchs-Cup mit acht Teams aus. Los geht’s um 13 Uhr, das Finale soll um 18.30 Uhr angepfiffen werden.

Am Start sind der FV Bad Vilbel, die FSG Dietzenbach/Offenbach, der SV Neuses und die Gastgeberinnen vom VfB Friedberg in Gruppe eins. In Gruppe zwei spielen der FC Gambach, der SVP Fauerbach, die TSG Neu-Isenburg sowie die SG Haitz II um die Platzierungen.

»Wir möchten den Frauenfußball fördern und uns in der Frauenfußballszene vorstellen. Wir wurden herzlich von den Mannschaften der Kreisliga B als Neuling empfangen und geben auch gerne etwas zurück«, beschreibt Malte Strothmann, Abteilungsleiter Fußball, die Intention des VfB Friedberg, ein Frauenfußballturnier zu veranstalten.

Auch interessant

Kommentare