1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Arbeitssieg für die Breiler-Sieben

Erstellt:

Kommentare

(flo). Die Handballerinnen der HSG Gedern/Nidda haben nach vier sieglosen Spielen in der 3. Liga Süd-West mit dem Heim-30:24 (16:11) gegen die TG 88 Pforzheim einen ebenso wichtigen wie dringend benötigten Erfolg eingefahren.

Ein hochklassiges Drittligaspiel war diese Begegnung nicht. »Es war kein Handballfest«, wie HSG-Coach Christian Breiler ohne Umschweife zugab. Vielmehr fehlerbehaftet, ein wenig ruckelig, aber insgesamt eben auch so, dass der Heimsieg der Oberhessinnen nie wirklich in Gefahr geriet. Eine solide Leistung mit Ausschlägen nach oben und unten genügte der HSG, um ohne großes Zittern die Saisonpunkte acht und neun einzusacken.

Auch interessant

Kommentare