1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Auftakt beim TVH

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(mro). Pünktlich zum Europameisterstart ist Handball-Zweitligist TV 05/07 Hüttenberg wieder ins Training eingestiegen. Knapp zwei Wochen nach der Partie am zweiten Weihnachtsfeiertag in Hamm und gut drei Wochen bevor die Saison mit der Auswärtspartie beim EHV Aue fortgesetzt wird, versammelte Trainer Johannes Wohlrab das Team wieder.

Positiv war dabei die Rückkehr von Rechtsaußen Tobias Hahn nach langer Verletzungspause, der wieder leicht ins Training einsteigen konnte. Auch Kapitän Dominik Mappes, um den es aktuell Wechselgerüchte gibt, trainierte nach seinem an Weihnachten erlittenen Muskelfaserriss individuell mit den Reha- und Athletiktrainern und Physios. Beide werden aber beim einzigen Testspiel in der Pause am Freitag bei den Rhein-Neckar Löwen genauso fehlen wie Kreisläufer Vit Reichl, der mit der tschechischen Nationalmannschaft bei der EM spielt.

»Aufgrund der aktuell hohen Corona-Fallzahlen wollen wir so wenig Risiko wie möglich eingehen und haben uns im Trainerteam entschieden, es bei dem einen Testspiel zu belassen«, erklärt Wohlrab. Aktuell steht der TVH auf Rang vier mit Tuchfühlung zu den Aufstiegsrängen.

Auch interessant

Kommentare