Bildschirmfoto2022-07-14_4c_1
+
Sechs Werbeflächen, 49 Lose: Markenbotschafter Manfred Müller zieht im Beisein von Rechtsanwalt Christian Fencl (links), Annika Klee (Partnermanagement EC Bad Nauheim) und Geschäftsführer Tim Talhoff die Lose.

EC Bad Nauheim

6 aus 49 beim EC Bad Nauheim

(mn). Das Los hat entschieden! Das Logo der »Kur-Apotheke« aus Bad Nauheim ziert künftig das rote Heimtrikot der Roten Teufel. Auf den weißen Auswärtsjerseys des Eishockey-Zweitligisten wirbt das Unternehmen »Advisory Invest GmbH« aus Wien.

Wie schon im Vorjahr hat der EC Bad Nauheim seine populärsten Werbeflächen verlost. 49 Lose zum Einzelpreis von 1946 Euro waren in den vergangenen drei Monaten an Unternehmen und Insitutionen verkauft worden. Insgesamt sechs Werbeflächen wurden verlost. Die Lose zog EC-Markenbotschafter Manfred »Tiger« Müller.

Dieser Artikel stammt aus der Wetterauer Zeitung.

Kommentare