1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Christian Breiler geht in 13. Saison

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(flo). Christian Breiler hat seinen Vertrag bei Frauenhandball-Drittligist HSG Gedern/Nidda und geht in seine 13. Saison. »Wenn wir abgestiegen wären, hätte man sich schon fragen müssen, ob ich noch der richtige Trainer bin oder ob ich den Weg freimache«, schildert der 44-Jährige.

Die für Dienstagabend angesetzte letzte Partie der Abstiegsrunde gegen die PSV Recklinghausen geht kampflos an die HSG, das Team aus dem Ruhrgebiet sagte das Spiel ab. Die Rückkehr in die Niddaer Halle verschiebt sich also auf die nächste Saison, die mögliche Nutzung als Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge bleibt aber ein heikles Thema.

Auch interessant

Kommentare