1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Derby-Stimmung beim EC Bad Nauheim: Am Samstag kommen die Löwen Frankfurt

Erstellt:

Von: Michael Nickolaus

Kommentare

_20211210_ECN_FRA_f_104__4c
Derby, Teil IV: Fabian Herrmann und der EC Bad Nauheim (links) treffen am Samstagabend auf die Löwen Frankfurt mit Kyle Sonnenburg (Nr. 7) und Kevin Maginot. © Andreas Chuc

Der EC Bad Nauheim will in der DEL 2 den Negativtrend stoppen und Platz vier sichern. Im Derby gegen die Löwen Frankfurt darf man einiges erwarten. Das Stadion ist ausverkauft.

Das Colonel-Knight-Stadion ist mit aktuell zulässigen 2350 Zuschauern ausverkauft. Im Kampf um die beste Ausgangsposition für die Playoffs der Deutschen Eishockey-Liga 2 zählt jeder Punkt. Um 19.30 Uhr trifft der EC Bad Nauheim heute als Tabellen-Vierter auf die Löwen Frankfurt, den Rang-Zweiten. Der Klub vom Main hat zwei der drei Saison-Derbys mit den Roten Teufel gewonnen.

Für die Mannschaft von Harry Lange geht’s darum, den Negativ-Trend, nur sieben Punkte aus den vergangenen sieben Spielen, zu stoppen.

Nur 48 Stunden später sind dann die Tölzer Löwen in Bad Nauheim zu Gast.

Auch interessant

Kommentare