1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Doppelspieltag für Gießen 46ers

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

(pm). Nach der Länderspielpause sind die Gießen 46ers in der 2. Basketball-Bundesliga ProA nun wieder gefordert. Die Mittelhessen befinden sich trotz zuletzt drei Niederlagen in Serie immer noch auf einer Playoff-Position im Klassement. Ein Doppelspieltag läutet die finalen zwei Monate der regulären Saison ein.

Zunächst müssen die Mannen von Trainer Branislav Ignjatovic zum Rangdritten nach Quakenbrück. Tip-off bei den Artland Dragons ist am Freitag um 19.30 Uhr. Bereits am Sonntag um 16 Uhr erwarten die Gießener zum Traditionsduell die Giants Leverkusen in der Sporthalle Ost.

Tickets für die Heimpartie gibt es online im 46ers-Ticketshop, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

Auch interessant

Kommentare