Indoor-Triathlon

Ehepaar-Sieg

(pm). Triathlon ist traditionell eine Sommersportart. Jetzt konnte bei einem Indoor-Triathlon in Frankfurt auch Ende November noch mal Wettkampfluft geschnuppert werden. Gastgeber war das Studio »Fitness First« - und mit am Start waren Rebekka und Matthias Ott aus der Wetterau.

Geschwommen wurde im Pool des Fitness-Studios. Gestartet wurde mit einem Wasserstart am Beckenrand (Schwimmstrecke 400 Meter). Das Radfahren (sieben Kilometer auf einem Spinning Bike) erfolgte nach einer kurzen Pause, die als Wechselzeit genutzt wurde. Abschließend mussten auf dem Laufband noch drei Kilometer absolviert werden. Das Ehepaar konnte einen Doppelsieg verbuchen. Rebekka Ott finishte in 29:43 Minuten (5:26 Schwimmen / 10:55 Rad / 13:22) und Matthias Ott in 24:54 Minuten (5:24 Schwimmen / 8:50 Rad / 10:40 Lauf). »Das war super-hart, aber auch total spaßig«, sagte das Paar übereinstimmend.

Dieser Artikel stammt aus der Wetterauer Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare