1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Florstadt mit Licht und Schatten

Erstellt:

Von: Dieter Pfeiffer

Kommentare

(stp). Einer der beiden Ausrichter des ersten Wettkampftages in der Luftpistole-Hessenliga war der SV Nieder-Florstadt, der es mit Hettenhausen und Klein-Welzheim zu tun hatte. Mit einem Sieg und einer Niederlage war das Ergebnis durchwachsen.

Erster Gegner war der SV Hettenhausen, dem die Florstädter mit 2:3 Punkten unterlagen. In dem Match gewannen auf den Positionen vier und fünf Klaus Kraft (356:349) sowie Nina Kristin Kraft (356:349) ihre Duelle gegen die Hettenhausener Stefan Grohmann und Uwe Reuß. Wolfgang Kraft (359:359) hätte auf Setzplatz zwei gegen Stefan Bauer für einen Florstädter Sieg sorgen können. Aber bei dem durch das Remis erforderlichen Stechschuss hatte er mit 7:9 Ringen das Nachsehen. Seine an eins und drei gesetzten Teamkollegen Leo Lappessen (349:367) sowie Maximilian Sonsalla (362:364) verloren ihre Treffen gegen Stephan Trippel und Kai Rulischek.

Gegen Klein-Welzheim stand der Florstädter Gesamterfolg mit 3:2 Punkten nach den Duellsiegen von Wolfgang Kraft (367:366), Sonsalla (360:357) sowie Nina Kraft (356:322) gegen Cora Dörr, Andreas Gloser und Sascha Heinrich schon fest. Auf den Setzplätzen eins und vier gaben die Florstädter Lappessen (365:367) sowie Klaus Kraft (351:361) ihre Treffen gegen Maximilian Peter und Angelika Schottenhammer ab.

Weitere Ergebnisse: Hettenhausen - Windecken 3:2, Dasbach - Weitershain 4:1, Lahnau - Rückingen 3:2, Klein-Welzheim - Windecken 1:4, Rückingen - Weitershain 4:1, Lahnau - Dasbach 1:4.

1. Dasbach 8:2 EP/3611 Ringe/4:0 Punkte; 2. Hettenhausen 6:4/3600/4:0; 3. Windecken 6:4/3611/2:2; 4. Rückingen 6:4/3545/2:2; 5. Florstadt 5:5/3581/2:2; 6. Lahnau 4:6/3520/2:2; 7. Kl.-Welzheim 3:7/3537/0:4; 8. Weitershain 2:8/3420/0:4

Auch interessant

Kommentare