1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Georg muss neuen OFC-Coach suchen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(cd). Joachim Wagner redet ruhig und mit Bedacht. Aber seine Sätze lassen erkennen, wie sehr das Binnenklima beim Fußball-Regionalligisten Kickers Offenbach in den vergangenen Wochen gelitten hatte. Der Glaube in die Sportliche Leitung war nicht mehr vorhanden, sagte der Präsident und Aufsichtsratsvorsitzende des Fußball-Regionalligisten Kickers Offenbach, am Montag auf einer Pressekonferenz.

Daher habe man entschieden, sich von Geschäftsführer Thomas Sobotzik und Chefcoach Sreto Ristic zu trennen. »Es war nicht alles schlecht, aber am Ende zählt das Vertrauen.«

Neuer Geschäftsführer wird - wie erwartet - Matthias Georg (zuletzt TSV Steinbach Haiger), der viele Weichen zu stellen hat. Offiziell beginnt seine Tätigkeit erst kommenden Monat. »Ich habe noch ein paar Tage Urlaub«, sagte er, betonte jedoch: »Ich will ab sofort meinen Teil dazu beitragen, die Kickers voranzubringen.« Zunächst muss er einen neuen Trainer suchen.

Auch interessant

Kommentare