1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Haarhuis führt Vilbel zum 8:1-Sieg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sascha Kungl

Kommentare

(kun). Erfolgreicher Saisonauftakt für die Herren 50 des TC Bad Vilbel (Gruppe 21). In der Tennis-Regionalliga Süd-West untermauerten die Brunnenstädter ihre Titelambitionen am ersten Spieltag mit einem souveränen 8:1-Auswärtssieg beim TC Blau-Weiß Wiesbaden. Am kommenden Samstag empfängt das Team um Mannschaftsführer Andreas Binder ab 13 Uhr den TC RW Baden-Baden zum ersten Heimspiel auf der Anlage in Bad Vilbel.

»Der Saisonauftakt in Wiesbaden ist rundum gelungen. Wir haben eine homogene Mannschaftsleistung gezeigt und das gewünschte Ergebnis erzielt. Unser Team ist gut drauf und freut sich auf die weiteren Saisonspiele«, resümierte Bad Vilbels Mannschaftsführer Binder nach dem erfolgreichen Gastspiel seines Teams in der Landeshauptstadt. Dabei bewies der Niederländer Paul Haarhuis an der Spitzenposition, dass er auch in seinem zehnten Jahr für die Brunnenstädter nicht an Biss verloren hat. Die Bad Vilbeler Nummer eins ließ seinem Wiesbadener Gegenüber nicht den Hauch einer Chance. Auch Landsmann Hendrik Jan Davids an Position zwei gewann sein Match in souveräner Manier. Philipp Stockhoff und Christopher Rummel taten es dem Bad Vilbeler Spitzenduo gleich, während Rainer Marzenell mit seinem Gegner deutlich mehr Mühe hatte, am Ende aber ebenfalls glatt in zwei Sätzen die Oberhand behielt. Den einzigen Vilbeler Matchverlust des Tages musste Binder in seinem Einzel hinnehmen.

An der Seite von Haarhuis ging der Vilbeler Mannschaftsführer in den Doppeln dagegen ebenso als Sieger vom Platz wie die Paarung Davids/Rummel, wenngleich es hier im Vergleich zu den Einzeln deutlich enger zuging. Das dritte Doppel ging kampflos an die Gäste.

Steno / Einzel: Olaf Müller - Paul Haarhuis 0:6, 1:6; Eric Schweppe - Hendrik Jan Davids 1:6, 0:6; Volker Ellenberg - Rainer Marzenell 4:6, 4:6; Alexander Beuther - Philipp Stockhoff 0:6, 0:6; Oliver Ewert - Christopher Rummel 1:6, 0:6; Jens Kraffke - Andreas Binder 6:0, 6:3. - Doppel: Schweppe/Ellenberg - Haarhuis/Binder 3:6, 4:6; Ewert/Kraffke - Davids/Rummel 3:6, 5:7; ein Doppel kampflos für Bad Vilbel.

Auch interessant

Kommentare