E-Football

HFV-Turnierserie

(bem). Mehr als 400 Mannschaften haben im Vorjahr an den E-Football-Turnieren des Hessischen Fußball-Verbandes teilgenommen. Deshalb hat der HFV beschlossen, den »E-Hessenpokal 2021/22« auszuspielen. Aber nicht vom Sofa aus, sondern mit Events an verschiedenen Standorten.

Eines der drei regionalen Qualifikationsturniere mit jeweils 32 Mannschaften wird am Samstag, 18. Dezember, im »Rilano Hotel« in Oberursel sein. Das Finalturnier geht dann am Samstag, 8. Januar, in der Sportschule Grünberg über die Bühne. Noch bis Sonntag können sich Mannschaften über die Webseite des HFV anmelden. Eine Mannschaft besteht aus drei bis fünf Spielern, welche zum Turnierstart mindestens 16 Jahre alt sein müssen. Der Link zur Anmeldung: www.umfrageonline. com/s/eHessenpokal2022.

Dieser Artikel stammt aus der Wetterauer Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare