1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

2:2 in Steinfurth

Erstellt:

Kommentare

(pls). In der Fußball-Kreisoberliga Friedberg fand am Dienstagabend die Nachholpartie zwischen dem SV Steinfurth und dem TSV Dorn-Assenheim statt. Am Ende der Flutlichtbegegnung im Rosendorf teilte man beim 2:2 (1:2) die Punkte. Die Gastgeber scheiterten zweimal am Aluminium (13./16.), wohingegen der TSV Kaltschnäuzigkeit bewies. Zwei Eckbälle führten zu zwei Treffern.

Mike Michalak (3.) und Marvin Jung (28.) trafen. Marius Berting konnte verkürzen (40.). Nach der Pause egalisierte Tim Ertl per Freistoß (69.). In der Folge sah Michalak Rot (80.), aber der SVS blieb glücklos.

Auch interessant

Kommentare