1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Karben beendet Runde mit 0:2

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sascha Kungl

Kommentare

(kun). Mit einer 0:2-Heimniederlage gegen den FSV Frankfurt haben nun auch die B-Junioren des Karbener SV die Saison in der Jugendfußball-Hessenliga beendet. Bereits vor dem letzten Spieltag stand die Elf von Trainer Markus Theiler als Absteiger in die Verbandsliga fest.

Der Tabellenzweite der Abstiegsrunde legte mit einem frühen Treffer den Grundstein für den Auswärtserfolg in Karben am letzten Spieltag. Leon Bernjus traf bereits nach zehn Minuten zur Führung für die Gäste. Zwölf Minuten nach dem Wiederanpfiff erzielte Jesse Anafi den zweiten Frankfurter Treffer und sorgte damit für die Entscheidung.

Auch interessant

Kommentare