1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Kreismeisterschaft in Florstadt

Erstellt:

Kommentare

(pm). Der Reit- und Fahrverein Nieder-Florstadt setzt nach Corona-Pause seine August-Tradition fort und veranstaltet am Samstag ab 8 Uhr sein traditionelles Dressur- und Springturnier auf der Reitanlage direkt an der Nidda. In diesem Rahmen ermittelt der Kreisreiterbund seine Titelträger.

Die gewohnten Starterzahlen konnten nicht erreicht werden. Einige Prüfungen fallen aus. Davon lässt sich das Orga-Team um die Vorsitzende Martina Scherer aber nicht entmutigen. Beste Voraussetzungen für ein abwechslungsreiches Wochenende wurden geschaffen.

Zunächst treten die Dressurreiter in ihren Prüfungen an, bevor zur Mittagszeit die Springreiter ihr Können auf dem großen Rasenplatz unter Beweis stellen.

Auch interessant

Kommentare