1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Kreispokal: Drei Zweitrunden-Überraschungen

Erstellt:

Von: Sascha Kungl

Kommentare

_3aSPOLSPORT15-B_084249_4c
Andreas Baufeldt hat mit dem Kreisoberligisten FC Olympia Fauerbach für eine Pokal-Überraschung gegen den Verbandsligisten SC Dortelweil gesorgt. © Nicole Merz

Der FC Kaichen, der FC Olympia Fauerbach und der FSV Dorheim haben in der zweiten Runde des Fußball-Kreispokals für echte Überraschungen gesorgt.

Pokalüberraschungen in Kaichen, Fauerbach und Dorheim: In der zweiten Runde des Friedberger Fußball-Kreispokals feierte der Kreisoberliga-Tabellenführer FC Olympia Fauerbach am Donnerstagabend dank eines frühen Treffers von Toptorjäger Stanley Ike und eines gehaltenen Elfmeters von Dorian Bajrami einen 1:0-Heimerfolg gegen den Verbandsligisten SC Dortelweil und kegelte den Mitfavoriten auf den Turniersieg damit aus dem Pokal. Auch der Kreisoberliga-Zweite FC Kaichen (4:1 gegen Gruppenligist TSG Ober-Wöllstadt) und A-Ligist FSV Dorheim (3:0 gegen Kreisoberligist Spvgg. 08 Bad Nauheim) setzten sich gegen ihre klassenhöheren Gegner durch.

»Vor allem im zweiten Durchgang hat die Mannschaft spielerisch und kämpferisch eine starke Leistung gezeigt, sodass wir den Pausenrückstand drehen und mit tollen Spielzügen zum verdienten 4:1-Endstand ausbauen konnten«, resümierte Kaichens Pressesprecher Boris Vetter nach dem Schlusspfiff.

Die favorisierten Gruppenligisten SKV Beienheim, Türkischer SV Bad Nauheim und FC Karben gaben sich in ihren Partien derweil keine Blöße und lösten das Ticket zum Pokal-Achtelfinale ebenso wie der SV Nieder-Weisel. Beim Karbener 12:0-Kantersieg gegen den KSV Bingenheim glänzte Luca Hannig mit einem Sechserpack.

Die weiteren Spiele waren kurzfristig verlegt worden und werden überwiegend in der kommenden Woche ausgetragen. - Die Stenogramme im Überblick:

FC Kaichen - TSG Ober-Wöllstadt 4:1 (0:1): Tore: 0:1 (25.) Luca Hannemann, 1:1 (48.) Philipp Kühn, 2:1 (66.) Nico Schmidt, 3:1 (73.) Niklas Müller, 4:1 (89.) Kühn.

FSV Dorheim - Spvgg. 08 Bad Nauheim 3:0 (2:0): Tore: 1:0 (11.) Leon Bürger, 2:0 (16.) Marvin Jochem, 3:0 (63.) ET Fatih Altuncicek.

TuS Rockenberg - SKV Beienheim 0:4 (0:1): Tore: 0:1 (30.) Denis Ehrlicher, 0:2 (46.) Salih Yasaroglu, 0:3 (70.) Louis Blockus, 0:4 (84.) Steffen Münk.

FSG Burg-Gräfenrode - SV Nieder-Weisel 1:2 (1:0): Tore: 1:0 (18.) Niklas Arheidt, 1:1 (48.) Bennet Wittig, 1:2 (81.) Sebastian Volp (FE).

FC Olympia Fauerbach - SC Dortelweil 1:0 (1:0): Tor: 1:0 (4.) Stanley Ike.

FC Karben - KSV Bingenheim 12:0 (6:0): Tore: 1:0 (10.) Luca Hannig, 2:0 (26.) Hannig, 3:0 (31.) Moritz Michel, 4:0 (36.) Hannig, 5:0 (40.) Tom Meyer, 6:0 (43.) Hannig, 7:0 (58.) Kevin Müller, 8:0 (61.) Benjamin Kryszat, 9:0 (64.) Marius Troll, 10:0 (81.) Hannig, 11:0 (88.) Troll, 12:0 (90.) Hannig.

SKG Albanischer Verein Wetterau Friedberg - Türkischer SV Bad Nauheim 2:11 (0:7): Tore: 0:1 (5.) Noah Pölitz, 0:2 (9.) Kubilay Erden, 0:3 (12.) Tolga Yilmaz, 0:4 (15.) Luis Raul Kundel Vazquez, 0:5 (19.) Pölitz, 0:6 (21.) Pölitz, 0:7 (45.) Pölitz, 1:7 (62.) Bajrush Krasniqi, 1:8 (69.) Kundel Vazquez, 2:8 (70.) Jeton Visoka, 2:9 (75.) Pölitz, 2:10 (80.) Pölitz, 2:11 (87.) Kundel Vazquez.

Auch interessant

Kommentare