1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Lorena Bari sichert Remis in Crailsheim

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Leon Alisch

Kommentare

(lab). Aggressive Gegnerinnen und ein harter Kampf: Die B-Juniorinnen des SC Dortelweil haben sich am Samstag in der Fußball-Bundesliga Süd auswärts mit 1:1 (1:0) vom TSV Crailsheim getrennt. Die Partie war geprägt von körperbetontem Spiel und verlief zerfahren. Nach einem 0:1-Rückstand zur Pause gelang es den Dortelweilerinnen im zweiten Durchgang noch, den Ausgleich herbeizuführen.

»Crailsheim hat gewissermaßen unseren Fußball zerstört, und es ging robust zur Sache. Wir haben uns dann entschieden, Feuer mit Feuer zu bekämpfen«, sagte SCD-Trainer Claudius Weber.

Also stellte man sich auf die Spielweise der Heimelf ein, ließ diese vorwiegend nach Standards zu Chancen kommen. Die wenigen gefährlichen Freistöße des TSV hatte man im Griff, kassierte nach 28 Minuten allerdings den Gegentreffer durch Heidi Janika Klatt. Marie Narewski war zuvor in einem Zweikampf foulverdächtig gefallen, anschließend netzte Klatt freistehend. Das Spiel blieb in der Folge chancenarm, Dortelweil erspielte sich seine Gelegenheiten nach Kontern, blieb aber zu ineffektiv. Bis in der 59. Minute Hannah Holtschneider durchbrach und Lorena Bari deren geblockten Schuss per Bogenlampe in die Maschen setzte - 1:1. Die Schlussminuten brachten nochmals viel Kampf und eine Doppelchance für den SCD: Zunächst scheiterte Holtschneider per Kopf an Heimkeeperin Nele Haußmann, anschließend vergab Madeline Hahn.

»Wir können nicht unzufrieden mit dem Punkt sein. Die Mannschaft hat auf die Spielweise der Gegnerinnen gut reagiert, einzig bei unseren wenigen Chancen hätten wir heute kaltschnäuziger sein können«, zog Weber Bilanz. Der eine Punkt lässt das Team auf Rang sechs am VfL Sindelfingen vorbei klettern. Nächste Woche empfängt man die punktgleiche Mannschaft des FC Bayern.

SC Dortelweil: Pechan - Scholze, Narewski (77. Kroell), Siemen, Zeller - Bari, Peiter - Ruef (70. Wiediger), Benkovic, Bernhardt (38. Hahn) - Holtschneider.

Im Stenogramm / Schiedsrichterin: Gieringer (Sasbach). - Zuschauer: 100. - Tore: 1:0 (28.) Klatt, 1:1 (59.) Bari.

Auch interessant

Kommentare