1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Magdeburg-Sieg dank Hornke

Erstellt:

Kommentare

(dpa). Der deutsche Handball-Meister SC Magdeburg hat das erste Heimspiel in der Champions League seit 17 Jahren gewonnen. Gegen den HC PPD Zagreb siegte das Team von Trainer Bennet Wiegert am Donnerstagabend mit 35:25 (17:12), nachdem es am vergangenen Donnerstag bei Dinamo Bukarest im Auftaktspiel einen 30:28-Erfolg gegeben hatte. Überragender Akteur beim SCM vor 3800 Zuschauern in der Getec-Arena war Tim Hornke mit elf Treffern.

Der SCM trifft am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr) in der Gruppe A dann auf Paris SaintGermain mit Ex-Keeper Jannik Green. Weitere Gruppengegner sind der dänische Vertreter GOG Håndbold, FC Porto, Wisla Plock und Veszprém HC.

Bereits am Mittwochabend hatte der THW Kiel in Gruppe B einen überraschenden Dämpfer auf internationalem Parkett kassiert. Beim slowenischen Meister RK Celje unterlagen die Norddeutschen mit 36:38.

Auch interessant

Kommentare