Tennis

Mahl scheitert im Achtelfinale

(vre). Nichts zu holen gab es für Tennisspielerin Finja Mahl vom TC Bad Vilbel beim DTW-Cup am vergangenen Wochenende im Sportpark Bad Nauheim. Mahl musste sich im Achtelfinale mit 1:6 und 6:7 gegen Tamara Kunert (TC Steinbach) geschlagen geben.

Vereinskollege Leonard Wagner war neben dem DTW-Cup auch für den Babolat-Cup gemeldet, trat jedoch bei beiden Events nicht an.

Dieser Artikel stammt aus der Wetterauer Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare