1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

RT-Team nicht effektiv genug

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

(pm). Eine 1:3 (0:1, 1:1, 0:1)-Niederlage kassierte am Sonntag das Hessenliga-Team der Roten Teufel Bad Nauheim gegen die Eifel-Mosel-Bären Bitburg. Damit blieben die Kurstädter auch im zweiten Spiel dieser Eishockey-Saison ohne Zähler.

RT-Coach Martin Flemming bemängelte vor allem die fehlende Effektivität vor dem Tor. Nuno Sohn (32.) erzielte den Treffer für Bad Nauheim.

Auch interessant

Kommentare