1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

SC Dortelweil fordert Türk Gücü

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Christoph Sommerfeld

Kommentare

(cso). Das Viertelfinale im Friedberger Fußball-Kreispokal steht ganz im Zeichen der Toppartie zwischen Gruppenliga-Spitzenreiter SC Dortelweil und Hessenligist Türk Gücü Friedberg. Anstoß ist am heutigen Mittwoch um 20 Uhr. Die Gastgeber haben am Wochenende gezeigt, dass die Meisterschaft in der Frankfurter West-Staffel nur über sie geht. Beim 6:1 in Neu-Anspach setzte die Ziegler-Elf gleich ein deutliches Zeichen zum Re-Start der Punktrunde.

Die Kreisstädter hielten beim favorisierten FC Bayern Alzenau gut mit, mussten sich letztlich aber mit 2:3 geschlagen geben.

Zeitgleich bewerben sich Kreisoberliga-Tabellenführer TSG Ober-Wöllstadt und der SKV Beienheim um ein Ticket für das Halbfinale. Und der TuS Rockenberg empfängt die Spvgg. 08 Bad Nauheim. In der Vorwoche schon den Sprung unter die letzten vier geschafft hat der FC Karben (6:2-Sieg in Wohnbach).

Die Karbener treten heute (20 Uhr) in der Gruppenliga beim SV Steinfurth an, der sich zwar schon mit dem Abstieg in die Kreisoberliga abgefunden hat, im Pokal aber noch ein Wörtchen mitreden will. Für die Mannschaft von FCK-Trainer Karl-Heinz Stete ist die Partie das erste Pflichtspiel im Kalenderjahr, nachdem die geplante Liga-Begegnung am vergangenen Wochenende gegen den Türkischen SV Bad Nauheim ausgefallen war.

Auch interessant

Kommentare