1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Schmid geht mit Pokalsieg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

kaspor_1905_schmid_20052_4c
Kapitän Maximilian Schmid mit Pokal. © Red

(tfr). Der Ranstädter Maximilian Schmid verabschiedet sich mit einem Pokalsieg von den Fußball-A-Junioren des 1. FC Köln. Der 19-Jährige gewann am Mittwochabend mit der U19 den Mittelrheinpokal, im Finale gab es einen 2:0-Sieg nach Verlängerung gegen Bundesliga-Konkurrent Viktoria Köln. Kapitän Schmid bereitete den Führungstreffer mustergültig vor.

Nun hat er erst einmal vier Wochen Pause. Dann steigt der Offensivakteur, der einen Vertragsspielerkontrakt für die U21 unterschrieben hat, ins Training bei den Bundesligaprofis ein.

Auch interessant

Kommentare