Fußball-Hessenpokal

Türk Gücü im Achtelfinale zum FSV Fernwald

  • Ralf Waldschmidt
    VonRalf Waldschmidt
    schließen

(ra): Im Achtelfinale des Fußball-Hessenpokals muss Hessenligist Türk Gücü Friedberg am 26./27. Februar 2022 beim Ligarivalen FSV Fernwald antreten. Dies ergab die Auslosung am Montagabend im Sportheim des Gießener Sportkreisvertreters.

Die weiteren Paarungen: SV Zeilsheim - Eintracht Stadtallendorf, Hünfelder SV - TSV Steinbach Haiger, Lichtenauer FV - KSV Hessen Kassel, SV Neu-Isenburg - FSV Frankfurt, SV Hallgarten - Bayern Alzenau, Barockstadt Fulda - FC Erlensee/FC Gießen, FV Biebrich - Kickers Offenbach.

Im Falle eines Weiterkommens müsste Türk Gücü Friedberg im ebenfalls bereits ausgelosten Viertelfinale beim Sieger der Partie FV Biebreich 02 gegen Kickers Offenbach antreten.

Dieser Artikel stammt aus der Wetterauer Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare