1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Turnier in Kaichen: Niederlage für SV Assenheim

Kommentare

(kun). Am zweiten Tag des Fußball-Jubiläumsturniers anlässlich des 60-jährigen Bestehens des FC Kaichen musste der SV Assenheim am Dienstagabend eine 0:3 (0:2)-Niederlage gegen den FC Germania 08 Dörnigheim hinnehmen.

Bereits nach sechs Minuten erzielte Gjorgi Trajanov per Abstauber die Führung für den favorisierten Frankfurter Gruppenligisten, die Hakan Gültekin mit einem ansehnlichen Sololauf in der 24. Minute ausbaute. Den Schlusspunkt setzte Okan Yilmaz in der 54. Minute per Heber über SVA-Keeper Simon Pfaff. Im zweiten Spiel des Abends setzte sich der TSV Kewa Wachenbuchen souverän mit 4:0 gegen die SpVgg. Roßdorf durch.

Auch interessant

Kommentare