1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

TV Petterweil: Melsungen II kommt zum Verfolgerduell

Erstellt:

Von: Jürgen Keßler

Kommentare

KS_20221211_wz_006_17122_4c
Martin Habenicht und der TV Petterweil empfängen zum Abschlus einer starken ersten Saisonhälfte den Tabellendritten aus Melsungen. © Jürgen Keßler

(lcs). Zum Abschluss des Kalenderjahres 2022 geht es für den TV Petterweil, nach einer starken Hinrunde in der Handball Oberliga ein letztes Mal um Punkte, wenn am Sonntag (18 Uhr) die zweite Mannschaft der MT Melsungen in der Sauerbornhalle zu Gast ist.

Bei 15:9 Punkten reibt man sich in Petterweil verwundert die Augen. Dass man so ein furioses zweites Halbjahr 2022 hinlegen konnte, hatte im Karbener Ortsteil niemand erwartet. »Ich denke, dass wir am Maximum gespielt haben und eigentlich nichts haben liegen lassen. Trotz der Ausfälle von Leistungsträgern konnten wir immer wieder eine stabile Abwehr stellen sowie im Angriff unsere Konzepte durchziehen,« ist man in Petterweil stolz auf das Geleistete.

Dass nun mit dem Aufstiegsfavoriten MT Melsungen II nochmal ein Brocken an den Sauerborn kommt, darf als Zugabe bezeichnet werden. Die MT ist unter den Top Drei der Liga zu finden und steht punktgleich mit der ESG Gensungen/Felsberg an der Tabellenspitze. »Natürlich werden wir klarer Außenseiter sein, wollen aber nichts herschenken«, sagt Martin Peschke und hofft auf eine volle Halle.

Zu den Langzeitverletzten Lennart Kusan und Jonas Koffler gesellt sich nun noch Dennis Bachmann. Dazu steht noch ein Fragezeichen hinter dem Einsatz von Stephan Pletz.

Auch interessant

Kommentare