1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Wetzlar bei den Löwen siegreich

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(gae). Mit dem 30:27 (15:13) am Sonntag bei den Rhein-Neckar Löwen vor 3566 Zuschauern in der SAP-Arena festigte die HSG Wetzlar den fünften Tabellenplatz in der Handball-Bundesliga, der nach Abschluss der Runde für das Mitwirken auf europäischer Bühne reichen könnte. Insgesamt war es Sieg Nummer sieben in den letzten neun Partien.

»Ich bin sehr glücklich über die Art und Weise, wie wir heute gespielt haben. Ich habe von der Mannschaft viel verlangt, viele Rhythmuswechsel«, erklärte HSG-Trainer Benjamin Matschke, der seinem Keeper Till Klimpke ein Sonderlob aussprach.

Auch interessant

Kommentare