Einer wie Noah Michel fehlt den Hadamarern

Fußball-Hessenliga

Einer wie Noah Michel fehlt den Hadamarern

In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar seinen vorerst letzten Heimauftritt an der Faulbacher Straße gegen Türk Gücü Friedberg nach …
Einer wie Noah Michel fehlt den Hadamarern
Der TTC OE Bad Homburg verpasst den Sprung ins Final Four

Tischtennis, DTTB-Pokal

Der TTC OE Bad Homburg verpasst den Sprung ins Final Four
Der TTC OE Bad Homburg verpasst den Sprung ins Final Four

Fußball-Hessenliga

Hadamar hat die Leidenschaft wiederentdeckt
Hadamar hat die Leidenschaft wiederentdeckt

Sportgericht

Die Chronologie der Gewalt
Die Chronologie der Gewalt

Fußball im NNP-Land

Nach Angriff auf Schiedsrichter: Spielverbot für WGB Weilburg
Nach Angriff auf Schiedsrichter: Spielverbot für WGB Weilburg

Fußball Hochtaunus, Gruppenliga

Usingen ist der moralische Derby-Sieger

Die Usinger SG trotzt dem Gruppenliga-Spitzenreiter FC Neu-Anspach ein 0:0 ab. Nicht jeder Zuschauer kommt auf den Sportplatz.
Usingen ist der moralische Derby-Sieger

Fußball-Hessenliga

Rot-Weiß Hadamar: Zurück in alter Stärke
In der Fußball-Hessenliga hat sich der SV Rot-Weiß Hadamar mit einer starken Leistung und einem 2:0 gegen den FC Eddersheim zurückgemeldet. …
Rot-Weiß Hadamar: Zurück in alter Stärke

Fußball Hochtaunus, Gruppenliga

Usinger TSG vs. FC Neu-Anspach: "Ein Brett von einem Spiel"

Torjäger Marco Weber steht am Mittwochabend unweigerlich im Fokus des Gruppenliga-Derbys Usinger TSG gegen FC Neu-Anspach. Bis zu 100 Zuschauer sind …
Usinger TSG vs. FC Neu-Anspach: "Ein Brett von einem Spiel"

Fußball-Hessenliga

TuS Dietkirchen beim wankenden Riesen

Bereits um 19 Uhr muss der TuS Dietkirchen am Mittwochabend in der Fußball-Hessenliga beim wankelmütigen und zuletzt schwächelnden Top-Team Türk Gücü …
TuS Dietkirchen beim wankenden Riesen

Fußball-Hessenliga

Der SV Rot-Weiß darf heute Abend noch vor 250 Fans spielen

Der SV Rot-Weiß darf heute Abend noch vor 250 Fans spielen

1. Basketball-Regionalliga Südwest-Nord

Baskets kommen langsam, aber gewaltig

Die Baskets Limburg sind wieder da – und wie. Der Aufsteiger gewann sein erstes Punktspiel in der 1. Basketball-Regionalliga Südwest-Nord nach der …
Baskets kommen langsam, aber gewaltig

1. Tischtennis-Bundesliga

Ab sofort: Nur noch Geisterspiele in Sporthalle in Bad Homburg

Der Hochtaunuskreis erlässt ein Zuschauerverbot für professionelle Sportveranstaltungen. Der TTC OE Bad Homburg muss nun Einnahmenverluste …
Ab sofort: Nur noch Geisterspiele in Sporthalle in Bad Homburg

Fußball im NNP-Land

Polizei-Einsatz beim WGB-Spiel in Wilsenroth

Unschöne Szenen waren am Rande des Fußball-B1-Liga-Spiels zwischen dem SV Wilsenroth und WGB Weilburg zu sehen. Unter anderem hat es wohl einen Angriff eines WGB-Spielers auf den Schiedsrichter gegeben. Die Polizei sucht Zeugen.
Polizei-Einsatz beim WGB-Spiel in Wilsenroth

Fußball, Kreisoberliga Hochtaunus

Teutonia Köppern erobert die Tabellenspitze

Nach dem überraschenden 2:2 in Weißkirchen muss die SG Ober-Erlenbach in der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus den Platz an der Sonne räumen. Es war sogar noch mehr drin für den Außenseiter.
Teutonia Köppern erobert die Tabellenspitze

Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Nord

Reaktion gezeigt und doch verloren
Reaktion gezeigt und doch verloren

Fußball-Hessenliga

Hadamar in Walldorf lange Zeit auf Augenhöhe

Mit der 1:3 (1:1)-Niederlage beim SV Rot-Weiß Walldorf ist der SV Rot-Weiß Hadamar zunächst aus den ersten Fünf der Hessenliga ausgeschieden.
Hadamar in Walldorf lange Zeit auf Augenhöhe

Fußball-Hessenliga

Die Nehmerqualitäten des TuS Dietkirchen

In der Fußball-Hessenliga hat sich der TuS Dietkirchen einmal mehr als heimstark erwiesen. Gegen den kriselnden FC Eddersheim gewann die Mannschaft von Trainer Thorsten Wörsdörfer trotz noch mit 4:2 und hatte dabei einmal mehr Rückschläge verkraften müssen.
Die Nehmerqualitäten des TuS Dietkirchen

Fußball-Verbandsliga Mitte

Elfmeter-Held Marc Kohlhepp kann 0:3 nicht verhindern

Der RSV Weyer hat sein Freitagabend-Punktspiel – wegen der hohen Inzidenzzahl im Rheingau-Taunus-Kreis vor nur 50 Zuschauern – in der Fußball-Verbandsliga Mitte mit 0:3 bei der Spvgg. Eltville verloren und kommt aus dem Tabellenkeller nicht heraus. Die Eltviller hingegen sprangen vorübergehend auf Rang zwei.
Elfmeter-Held Marc Kohlhepp kann 0:3 nicht verhindern