+
Fühlti sich pudelwohl bei der SG Birlenbach/Schönborn/Balduinstein: Alexander Maurer.

Fußball im NNP-Land

SG Birlenbach macht weiter mit Alexander Maurer

Fußball-Rhein-Lahn-A-Ligist SG Birlenbach/Schönborn/Balduinstein hat den Vertrag mit Trainer Alexander Maurer um ein weiteres Jahr verlängert.

Der ehemalige Co.-Trainer des SV Rot-Weiß Hadamar aus Linter hatte die Geschicke bei der SG Birlenbach zur Spielzeit 2018/2019 übernommen und sie in dieser Saison in der Spitzengruppe der Liga etabliert. Nach 18 Spieltagen belegt die Elf von „Alex“ Maurer aktuell Platz fünf im Klassement, dabei beträgt der Rückstand auf den Tabellenführer lediglich drei Zähler.

Auch für die zweite Mannschaft hat die SG Birlenbach Nägel mit Köpfen gemacht. Mit Alexander Groß bleibt den Kombinierten auch der Trainer der Reservisten in der Kreisliga C für mindestens eine weitere Saison erhalten. Derzeit ist das Team unangefochtener Spitzenreiter und peilt den Aufstieg in die B-Klasse an.

„Wir sind glücklich und stolz mit diesem bewährten Personal die kommenden Aufgaben angehen zu können und wünschen den Trainern, Betreuern und Spielern dabei gutes Gelingen“, heißt es vonseiten des Vereins.  yw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare