+
Eine Schule im Lauf-Fieber: Die Schüler des Dessauer-Gymnasiums erliefen sich nebenbei einen Zusatzpunkt in Sport.

106 Dessauer-Schüler am Start

  • schließen

Eine beachtliche Teilnehmerzahl beim Kreisstadt-Lauf brachte das Friedrich-Dessauer-Gymnasium aus Höchst zusammen. „Wir haben 106 Teilnehmer gemeldet“, erklärte Bettina Behrle-Mück, die

Eine beachtliche Teilnehmerzahl beim Kreisstadt-Lauf brachte das Friedrich-Dessauer-Gymnasium aus Höchst zusammen. „Wir haben 106 Teilnehmer gemeldet“, erklärte Bettina Behrle-Mück, die die achte Teilnahme der Schüler organisierte. Dabei freute sie sich, dass doch so viele Schüler mitmachen: „Es zeigt, dass sie schon gewisse Ambitionen haben. Für viele ist das der Lauf, für den sie lange trainiert haben.“ Besonders freut die Lehrerin, dass auch viele Ehemalige mitlaufen oder zumindest zum Treffpunkt kamen, um die Schüler zu unterstützen: „Seitdem sie den Lauf kennengelernt haben, sind sie dabei.“ Auch Bettina Behrle-Mück ging an den Start. „Ich hoffe, dass ich gut ins Ziel komme“, lachte sie. Für die Schüler bringt die Teilnahme auch noch einen Nutzen. „Sie bekommen einen Punkt mehr für die Sport-Praxis-Note“, erklärt Behrle-Mück.

(vho)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare