+
Ante Rebic - einer der vielen Stars in den Reihen der Frankfurter Eintracht.

125 Jahre TuS Mensfelden

Eintracht-Spektakel auf dem MeKo

Einen echten Knaller bietet der TuS 1894 Mensfelden im Rahmen seines 125. Jubiläums auf der Sportanlage auf dem Mensfelder Kopf („MeKo“): Am Donnerstag, 21. März, 18 Uhr, empfängt die SG Heringen-Mensfelden den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt.

Die Mainova AG, Energieversorger und Premiumpartner von Eintracht Frankfurt, präsentiert das Spektakel. Die Vorfreude seitens des TuS Mensfelden und den Kickern der SG Heringen-Mensfelden ist verständlicherweise groß. Das Jubiläumsjahr kann mit einem absoluten Höhepunkt starten. Mit dem Bundesligisten gastiert eine der Überraschungsmannschaften dieser Bundesliga-Saison in Mensfelden. Die Eintracht hat bislang alle Partien der UEFA-Euro-League gewonnen und somit einen deutschen Rekord aufgestellt. Und auch in der Bundesliga hat sich die Mannschaft im oberen Tabellendrittel festgespielt.

Stolz ist der TuS 1894 Mensfelden darauf, dass mit Oliver Frankenbach (Finanzvorstand Eintracht Frankfurt) eine Person zum Erfolg des Profi-Teams beiträgt, die selbst in den 90er Jahren über viele Jahre im Trikot des TuS Mensfelden aufgelaufen ist. Aber auch die Gastspiele der U19 gegen den 1. FC Köln und Rot-Weiß Essen auf der Rasensportanlage am Fuße des Mensfelder Kopfs in den vergangenen Jahren haben den Kontakt zwischen der Eintracht und dem TuS Mensfelden intensiviert, so dass man seitens des Vereins 2017 den Wunsch geäußert hatte, im Jubiläumsjahr die Eintracht-Profis auf dem „MeKo“ zu empfangen. Mit dem Premium-Partner der Frankfurter Eintracht, der Mainova AG, hat man dabei einen weiteren starken Partner an der Seite.

Auf den Rasen geführt werden die Spieler am 21. März von vier Einlaufkinder-Mannschaften. Die Jugendspieler der JSG Hünfelden und zwei von der Mainova AG über Gewinnspiele ausgewählte Vereine können somit etwas ganz Besonderes erleben.

Hier gibt es Karten

Karten sind ab dem 14. Februar erhältlich unter https://125jahre.tus-mensfelden.de (online) sowie in allen Filialen der Bäckerei Laux, bei City Sport in der WERKStadt Limburg, in den Filialen Bad Camberg, Diez, Katzenelnbogen und Limburg der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg, bei Fugentechnik Kleinle (Hochstraße 27 in Mensfelden) und im Naturkostladen Kornblume (Mainzer Landstraße 4 in Kirberg). Der Vorverkaufspreis beträgt 12 Euro, an der Abendkasse zahlt man 15 Euro. Der ermäßigte Preis von 7 Euro gilt für Kinder im Alter von 6 bis einschließlich 15 Jahren im Vorverkauf beziehungsweise an der Abendkasse. Kinder bis 5 Jahre genießen freien Eintritt!

red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare