+
Auch Julius Duchscherer  (Eisbachtal, in Weiß) wird - wie hier im Hinspiel - seine Chance in  Malberg suchen.

Fußball-Rheinlandliga

Eisbachtal: Erstes von vier Endspielen

In der Fußball-Rheinlandliga ist es so spannend wie seit Jahren nicht mehr: Im Aufstiegskampf sieht derzeit alles nach einem Duell zwischen Tabellenführer Sportfreunde Eisbachtal und dem drei Punkte schlechter platzierten SV Morbach um den direkten Aufstiegsplatz in die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar aus.

Ab Platz sieben müssen alle Teams um den Klassenverbleib in der Fußball-Rheinlandliga bangen. Eines davon ist die SG Malberg, die aktuell auf Rang 15 liegt, punktgleich mit Windhagen auf dem ersten Abstiegsplatz. Genau zu diesen Malbergern führt am Samstag, 16 Uhr, die „Eisbären“ die Reise (Hinspiel: 4:1).

„In Malberg zu spielen, ist nie einfach. Die Brisanz ist bei der aktuellen Situation natürlich noch einmal höher. Vier Spieltage vor Schluss geht es für beide Teams um alles“, sagt SFE-Coach Marco Reifenscheidt. Der 37-Jährige erwartet ein hart umkämpftes Spiel, in dem die Mentalität den Unterschied machen könnte. Genau diese Mentalität scheinen die Eisbachtaler derzeit zu besitzen, wie das 4:0 gegen den ärgsten Verfolger, SV Morbach, gezeigt hat. Diese drei Punkte will Reifenscheidt allerdings nicht überwertet wissen: „Das Spiel haben wir im Stil einer Spitzenmannschaft gewonnen. Ich hoffe, dass uns der Sieg weiter Rückenwind gibt, denn die vier noch ausstehenden Spiele sind deutlich schwerer.“

In Malberg muss Reifenscheidt unter anderem auf Robin Müller (verletzt) und Marvin Kleinmann (Ein-Spiele-Sperre nach Roter Karte) verzichten. Hinter dem Einsatz von Jannik Ernet (private Gründe), Torjäger Lukas Reitz, Marc Tautz und Julius Duchscherer (alle angeschlagen) stehen Fragezeichen.

sfe

Freitag:

SV Mehring - Hochwald-Zerf

19.30

SG Neitersen - Mülheim-Kärlich

19.30

VfB Linz - TuS Mayen

20.00

Samstag:

SG Malberg - SF Eisbachtal

16.00

Trier-Tarforst - TuS Oberwinter

17.30

EGC Wirges - SV Windhagen

17.30

Sonntag:

SG Ellscheid - SG Andernach

15.00

SV Morbach - Ahrweiler BC

15.00

SG Mendig - FSV Salmrohr

15.00

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare