+
Es hat sich "ausgeköpft" beim SV Rot-Weiß Hadamar: Filip Pandza (in Rot) spielt künftig für Wormatia Worms.

SV Rot-Weiß Hadamar

Filip Pandza wechselt zu Wormatia Worms

  • Marion Morello
    vonMarion Morello
    schließen

Zwei Vertragsverlängerungen meldet Fußball-Hessenligist SV Rot-Weiß Hadamar. Aber es gibt auch einen weiteren Abgang zu verzeichnen.

Neues von Hessenligist SV Rot-Weiß Hadamar. Zwei weitere Spieler haben ihre Verträge im Team von Trainer Stefan Kühne verlängert: Leon Kröller (22) und Christian Jindra. Doch ein weiterer Spieler verlässt das Team von der Faulbacher Straße: Der neue Verein von Filip Pandza (20) ist Wormatia Worms, Klassenkonkurrent der Eisbachtaler in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Die Neuzugänge hat der SV Rot-Weiß Hadamar bislang noch nicht bekanntgegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare