+
Die erfolgreichen Elzer: Kay Seyffert, Werner Englisch, Piotr Frackowiak und Jürgen Arnold (von links).  

Deutsche Tischtennis-Meisterschaften

Die grandiosen Senioren des TTC Elz

  • schließen

Diese Reise hat sich allemal gelohnt: Die Tischtennis-Senioren des TTC Elz kehren reich mit Edelmetall geschmückt von der Deutschen Meisterschaft in Erfurt zurück.

Gold und Bronze gewann Werner Englisch, der sich in der Altersklasse Ü65 im Mixed mit Christel Diefenbach (Pfalz) den Titel holte und im Doppel mit Hans-Werner Büchler (SG Arheilgen) Dritter wurde. Deutscher Meister wurde auch Piotr Frackowiak, der das Einzel der Ü50 für sich entschied. Dritter wurde Kay Seyffert im Einzel der Ü60. Besser hätte es nicht laufen können. Zum tollen Verlauf der Deutschen Seniorenmeisterschaften trug zudem Jürgen Arnold bei, der in der Turnierleitung die Fäden zog. Der TTC Elz ehrt seine erfolgreichen Sportler am kommenden Freitag, 14. Juni, um 19 Uhr in der Sporthalle der Erlenbachschule. Unser Foto zeigt die erfolgreichen Elzer: Kay Seyffert, Werner Englisch, Piotr Frackowiak und Jürgen Arnold (von links).  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare