+
Klaus Gilbert.

Groß ganz groß im Land der Maare

Unterschiedliche Streckenlängen und Höhenmeter sowie verschiedene Startorte, aber ein Ziel kennzeichneten das „Lauferlebnis im Land der Maare und Vulkane“ an der Mosel.

Unterschiedliche Streckenlängen und Höhenmeter sowie verschiedene Startorte, aber ein Ziel kennzeichneten das „Lauferlebnis im Land der Maare und Vulkane“ an der Mosel. Auf der Halbmarathondistanz erwies sich Wolf-Jürgen Groß (Triathlon Team Dreikirchen) nach 1:55:25 Stunden als bester Westerwälder und platzierte sich auf Rang zwölf der M55.

Beim 10. Panoramalauf des TuS Königshofen in Niedernhausen (Taunus) sicherte sich Katja Schuster (LG Brechen) nach 27:06,5 Minuten den Klassensieg bei der weiblichen Jugend U18 über 5 km.

Auf der Halbmarathon-Distanz des 38. Koberstädter Waldmarathons in Egelsbach gab es 450 Finisher. In der M55 platzierte sich Ralph Müller-Zeder (TV Runkel)in 2:05:25 Stunden, auf Rang 27 und Jürgen Grande (TG Camberg) lief nach 2:52:50 auf Platz 45. Im Marathon erreichte Jens Meuser (TV Runkel) nach 3:45:20 Stunden das Ziel als Sechster der M45.

Bei den offenen Leichtathletik-Meisterschaften des Kreises Altenkirchen mit 128 Startern aus 26 Vereinen steigerte sich Emma Wörsdörfer (TuS Wallmerod) im Speerwurf der U20 auf starke 44,22 Meter. Ihre bisherige Saisonbestleistung lag bei 41,88 m.

Klaus Gilbert übernimmt ab sofort das komplette Freitagstraining der Jukoka in Erbach. Bis zuletzt trainierte der Träger des 5. Dan in Erbach nur die Erwachsenen. Nun haben alle Judoka, die freitags in Erbach auf die Matte kommen, die Möglichkeit, von Gilbert trainiert zu werden. Ab 2. September profitieren alle – jung und alt – vom großen Wissen des erfahrenen Trainers.

Die Leistungsturngruppe des TuS Lindenholzhausen freut sich auf interessierte Mädchen, die diesen Sport ausprobieren möchten. Alle Mädchen, die im Jahr 2011 oder früher geboren wurden, können am Freitag, 9. September, zu einem Schnuppertraining von 16 bis 17 Uhr in der Schulturnhalle (Am Wingert) kommen. Dort wird einmal wöchentlich freitags zur gleichen Uhrzeit trainiert.

(kt)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare