1. Startseite
  2. Sport
  3. Regionalsport

Justin Rossmann stellt die Weichen auf Sieg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alexander Wolf

Kommentare

Das Spitzenspiel zwischen TuRa Niederhöchstadt II und DJK Zeilsheim war für das gastgebende Team von Martin Müller eine weitere Prüfung auf dem Weg zur Spitzenmannschaft.

Das Spitzenspiel zwischen TuRa Niederhöchstadt II und DJK Zeilsheim war für das gastgebende Team von Martin Müller eine weitere Prüfung auf dem Weg zur Spitzenmannschaft. „Wir korrigieren unsere Saisonziele trotz des Sieges noch nicht nach oben. Weiterhin zählt nur der Klassenerhalt“, meinte der Trainer des neuen Tabellenzweiten nach dem 5:3-Sieg gegen den Achten.

Die tatkräftige Mithilfe von drei Spielern des Gruppenliga-Kaders sorgte dafür, dass die Zweite Mannschaft den Gästen überlegen war. „Andi Scherer, der aus dem Urlaub zurückgekommen ist, Justin Rossmann und Dane Krekovic haben uns sehr geholfen“, stellte Müller klar. Der Coach sah in der ersten Halbzeit ein starkes Verfolgerduell. Alexander Welitschko und der flinke Rossmann schafften nach 20 Minuten einen Doppelschlag, den Sergio Garcia Sanchez und Ümit Dogan nach 40 Minuten egalisierten. „Immer wenn wir schnell und direkt nach vorne gespielt haben, gab es Probleme für den Gegner“, erklärte der TuRa-Coach. Nachdem Krekovic mit dem Pausenpfiff für die erneute Führung der Hausherren sorgte, reagierten die Gäste nach der Pause mit wütenden Angriffen. „Da hatten wir Glück, dass es nicht wieder zum Ausgleich kam“, gab Müller zu. Rossmanns Doppelschlag nach gut 50 Minuten entschied die Partie. „Er hat seine Schnelligkeit perfekt eingesetzt und uns auf die Siegerstraße gebracht“, beschrieb sein Trainer die nächsten Treffer des A-Jugendlichen zum 5:2. In der 66. Minute schaffte Spielertrainer Mustapha Bouzachdat das 3:5, für mehr reichte es aber nicht. „Wenn wir nun gegen Okriftel im nächsten Spitzenspiel etwas holen, können wir nachdenken, die Saisonziele zu korrigieren“, resümierte Müller.

Tore: 1:0 Welitschko (21.), 2:0, 4:2, 5:2 Rossmann (22., 52., 53.), 2:1 Garcia Sanchez (41.), 2:2 Dogan (42.), 3:2 Krekovic (45.), 5:3 M. Bouzachdat (66.).

(awo)

Auch interessant

Kommentare