Fußball-Kreispokal

SG Nord zieht spektakulär in Runde drei ein

Aurelian Andrei Moise hatte den Torreigen in der 24. Minute eröffnet. Julian Haakes Doppelschlag (30./31.) sowie Philipp Fröhlichs Nachleger (36.) waren einfach zu viel für Niedertiefenbach/Dehrn, das per Foulelfmeter von Adrian Heymann (44.) zum Anschlusstreffer kam. Die Nord-Elf machte nach der Pause munter weiter und erhöhte durch Davide Cicero (54.), Aurelian Andrei Moise (72./82.) und Milos Jovanovic (76.).    mor

Aurelian Andrei Moise hatte den Torreigen in der 24. Minute eröffnet. Julian Haakes Doppelschlag (30./31.) sowie Philipp Fröhlichs Nachleger (36.) waren einfach zu viel für Niedertiefenbach/Dehrn, das per Foulelfmeter von Adrian Heymann (44.) zum Anschlusstreffer kam. Die Nord-Elf machte nach der Pause munter weiter und erhöhte durch Davide Cicero (54.), Aurelian Andrei Moise (72./82.) und Milos Jovanovic (76.).    mor

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare